Ein Armreif für Kunstsammler

Brillanten, 750 Roségold, Bronze

Das altrömische Fries wurde von Hand in Gips modelliert. Es ist in Metall gearbeitet und in feinster Handwerkskunst nachziseliert, um alle Konturen scharf hervorzuheben. Das alte Relief zeigt eine Szenerie von Gelehrten, Wandersleuten, Pferde, Löwen und Musikern. Die grüne Patina der Bronze verleiht dem modernen und individuellen Damen Armreif eine historische Note. Die Innenseite des Schmuckstücks ist in Roségold gearbeitet und kann über eine spezielle Verschluss – Mechanik geöffnet und geschlossen werden.

Werksprozess

Werksprozess